Online-Dämmstoffvergleich hilft bei der richtigen Wahl
23 / 11 / 2016
Dateigröße
0.00MB
1 pages
Es sind unterschiedlichste Dämmmaterialien auf dem Markt. Je nach Verwendung sind spezifische Eigenschaften gefordert. Der Dämmstoffvergleich auf www.isover.ch gibt eine Übersicht über die wichtigsten Qualitäten und hilft damit bei der richtigen Wahl. Die mineralische ISOVER-Glaswolle zeigt in den meisten Kategorien Spitzenwerte und eignet sich für praktisch alle Anwendungen bestens.
 
Comparateur DE sans texte


Der Dämmstoffvergleich auf www.isover.ch führt die wichtigsten Qualitäten der am häufigsten verwendeten Dämmstoffe auf: Neben den klassischen Eigenschaften wie Dämmleistung, Brandschutz, Schallschutz, Druckfestigkeit und Diffusionsoffenheit werden auch umweltrelevante Aspekte wie Ökologie, Graue Energie, Komprimierung und natürliches Bindemittel berücksichtigt. Die Reihenfolge der Dämmstoffe und der Kriterien für den Vergleich kann mit wenigen Klicks selbst konfiguriert und an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Der Dämmstoffvergleich basiert auf objektiven Daten, die nach nationalen oder internationalen Normen deklariert oder in anerkannten Vergleichen wie der KBOB-Liste verwendet werden. Die genauen Grundlagen des Dämmstoffvergleiches können online eingesehen werden.
 
Der Vergleich macht deutlich, dass sich je nach geforderten Eigenschaften nicht alle Dämmstoffe gleichermassen eignen. Zum Beispiel: Produkte, die durch einen hohen Schallschutz überzeugen, erreichen bei der Druckfestigkeit höchstens durchschnittliche Ergebnisse. Es zeigen sich aber auch grosse Unterschiede bei der Dämmleistung und beim Brandschutz. Die Glaswolle überzeugt in den meisten Kategorien mit Spitzenwerten. Dies gilt insbesondere auch für die ökologischen Aspekte, die mit den Umweltbelastungspunkten und der Grauen Energie ausgewiesen werden: in beiden Kategorien zählt die ISOVER-Glaswolle zu den besten Produkten. Das pflanzliche Bindemittel mit deutlich besseren Werten im Umweltbereich und Vorteilen bei der Wohngesundheit sowie die hohe Komprimierbarkeit, die massive Einsparungen beim Transport ermöglicht, tragen zu diesem positiven Resultat bei.
 
Download:  
 
Kontakt
Christa Baisotti steht gerne zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung:
oder Telefon 021 906 02 72.