20 neue Stellen in Lucens
03 / 10 / 2018
Dateigröße
0.00MB
Die Saint-Gobain ISOVER AG hat in den vergangenen Monaten im waadtländer Dorf Lucens 20 neue Vollzeitstellen geschaffen. Während 24 Stunden pro Tag und 7 Tagen die Woche werden nun Dämmstoffe aus Glaswolle produziert. Grund für den Ausbau ist die hohe Nachfrage im Export.
 
Seit vergangenem August produziert Saint-Gobain ISOVER im Werk in Lucens rund um die Uhr Dämmstoffe aus Glaswolle. Letztmals lief das Werk im Jahr 2012 im Vollbetrieb. Seither arbeitete man in drei Schichten. Um den Ausbau auf vier Schichten sicherzustellen, hat das Unternehmen in den vergangenen 2 Monaten 20 neue Vollzeitstellen in Produktion, Logistik und Unterhalt geschaffen. Die neuen Arbeitsplätze sind ausschliesslich am Standort Lucens entstanden, wo das Unternehmen seit 1939 Dämmstoffe aus Glaswolle produziert. „Seit Jahrzehnten sind wir fest mit dem Ort und der Region verbunden. Umso mehr freut es uns, dass wir hier weiter investieren können“, kommentiert CEO Jean-Pierre Bangerter.
 
Produktion für den Export
Mit dem Stellenausbau steigt die Anzahl der Arbeitsplätze in der Schweiz auf 170. Gleichzeitig musste die Lagerfläche für die zusätzliche Produktion erweitert werden. Grund für den Ausbau ist die gestiegene Nachfrage. So exportiert die Saint-Gobain Gruppe die in der Schweiz hergestellten Dämmstoffe vermehrt ins angrenzende Ausland – vor allem nach Frankreich und Österreich. Dank Vollbetrieb können die Auslastung der Produktionsanlagen und damit die Effizienz gesteigert werden.


 
MM Arbeitsplatze Photos 1
Explications sur le fonctionnement de l’étiqueteuse. Erklärungen über den Betrieb der Etikettiermaschine.
    
MM Arbeitsplatze Photos 2
Contrôle de l’installation de la compression unitaire. Kontrolle der Einzelpaket-Komprimieranlage.
   
MM Arbeitsplatze Photos 3
Surveillance du robot à la charge globalisée. Kontrolle des Roboters in der Multipac-Komprimieranlage.


 
Informationen und Kontakt
Für Fragen steht Ihnen Christa Baisotti gerne zur Verfügung.
E-Mail:
Telefon: +41 21 906 02 72


Download